Fischerclub Bad Goisern


Am Samstag den 11. Juni 2016 wurde wieder unser Vereinsfischen am Hallstättersee veranstaltet. Das Wetter war zum Angeln ideal.

Von 19 Teilnehmern haben 18 zumindest 1 Fisch zur Wertung gebracht. Gefischt wird natürlich zu den Richtlinien der ÖBF.

Der Sieger war heuer ein Neuling am Hallstättersee Manfred Humer aus Bad Ischl. Er hatte eine Reinanke mit 67 cm gefangen.

Er konnte damit den neuen Wanderpreis, eine aus Holz geschnitzte Äsche von Gebetsroither Erich, von Obmann Peter Ellmer  in Empfang nehmen.

Auch die nächstplatzierten Kirchschlager Klaus und Wagner Josef hatten schöne Fangergebnisse. Gefangen wurden zahlreiche

Reinanken, 3 Äschen, 1 Hecht und viele Weißfische und Barsche. Wir gratulieren dem Sieger und allen weiteren Teilnehmern.

Anschließend wurde noch in der Seerauz`n gemütlich über den schönen Tag diskutiert .

Der Verein bedankt sich nochmals bei allen für die Teilnahme und freut sich auf ein Wiedersehen 2017.